Aktuelle Reservierungen

Bitte unbedingt die Grillstellen reservieren! Folgende Reservierungen sind bereits eingetragen:

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Aktuelle Reservierungen

Kinderfischen

Am 24. Juli findet das alljährliche Kinderfischen im Rahmen des Kinderferienprogramms Taiskirchen statt. Organisiert wird das Kinderfischen von der Fischerrunde Pramtal.

kinderfischen

 

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Kinderfischen

Stauseefrühschoppen der Landjugend Taiskirchen 2015

IMG_5760
Am 04. Juni 2015 findet der Stauseefrühschoppen der Landjugend Taiskirchen auf dem Gelände des Stausees statt. Wir bitten auf diesem Termin bei den Reservierungen Rücksicht zu nehmen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Stauseefrühschoppen der Landjugend Taiskirchen 2015

Seefest 2015

11070901_924010890983183_8926696156307371788_o Das Seefest der Landjugend Taiskirchen findet heuer am 6. Juni statt. Auch 2015 werden wieder 500 Party hungrige Gäste erwartet. Es sind ausreichend Parkplätze Richtung Altmannsdorf verfügbar.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Seefest 2015

Wasserbefund Stausee

Der Stausee wird zwei mal jährlich von der Fa. AGES auf verschiedene Bakterien getestet. Dieses Ergebnis ergab beim ersten Test eine hervorragende Wasserqualität, beim zweiten Durchgang wurde diese Qualität aufgrund der höheren Temperaturen des Wassers gemildert – dieses Testergebnis ergab eine mäßige bakterielle Belastung und entspricht auf einer Skala von 1-4 den zweitbeste Rang.

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Wasserbefund Stausee

Neue Dusche am Stausee errichtet

Der Freizeitverband Taiskirchen-Pram-Dorf hat auf dem Gelände des Stausees eine Dusche in Schneckenform errichtet. Der Sichtschutz wurde mit massiven Granitsteinen gemauert und passt sich mit der geschwungenen Form ideal in die Umgebung des Stausees an. Die Dusche befindet sich auf der Taiskirchner Seite des Stausees und steht kostenlos zur Verfügung. Die Brause ist durch die präzise Auslösung und des automatischen Stopps des Wasserflusses wirtschaftlich und spart Wasser und Energie. Die Dusche ist mit einem Infrarotsensor ausgestattet und schaltet sich nach Verlassen der Duschschnecke automatisch ab. 

Veröffentlicht unter Allgemein, Stausee | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Neue Dusche am Stausee errichtet

Der Stausee mit guter Wasserqualität

Der Stausee Taiskirchen hat bei der Badestellen-Untersuchung des Landesmessnetzes bei der Wasserqualität hervorragend abgeschnitten. Die Messwerte bei den Escherichia coli liegen bei 7, der Wert der Intestinalen Enterokokken liegt bei 0. Der Stausee hat somit lt. Land Oberösterreich eine gute Wasserqualität mit einer geringen bakteriologischen Belastung. Der Traunsee wurde bei der Badeinsel Traunkirchen getestet und liegt bei den Escherichia coli bei 11 und hat somit bei der bakteriellen Belastung schlechter abgeschnitten als der Stausee. Der schlechteste Wert bei der Untersuchung war bei den Bakterien die Traun bei Ebelsberg mit einer Belastung von 727. Bei den Enterokokken der Pesenbach bei Feldkirchen Bad Mühllacken mit einer Belastung von 119. Keines der vom Land untersuchten Badestellen sind für den Badebetrieb nicht geeignet.

Beprobt wurden 40 ausgewählte Badeplätze in Oberösterreich und in der AGES und teilweise im landeseigenen Labor untersucht.

Veröffentlicht unter Allgemein, Stausee | Kommentare deaktiviert für Der Stausee mit guter Wasserqualität

Überschwemmung am Stausee

Aufgrund der starken Regenfälle ist der Stausee am 13. Juni über die herkömmliche Ganglinie getreten. Der Stausee kann dabei bis zu 700.000 m³ Wasserfracht zurückhalten, die Überstaubare Fläche beträgt 24 ha der übliche Grundsee beträgt lediglich 7 ha.

 

 

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein, Pegelstand, Stausee | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Überschwemmung am Stausee

Wikingertreffen am Stausee

Zwischen 25.05 – 28.05.2012 fand zum wiederholten Mal das Wikingertreffen am Stausee statt. Dabei wurde von den Wikingern ein Zeltlager errichtet und natürlich auch bewohnt. Am Abend saßen die Wikinger gemütlich am Lagerfeuer um sich für die am nächsten Tag stattfindenden Showkämpfe vorzubereiten. Am Lagerfeuer wurde dabei natürlich, wie für die Wikinger statthaft, mit Met angestoßen.

 

 

Showkämpfe der Wikinger vor der Kulisse des Stausees.

 

Die kleine Zeltstadt der Wikinger am Stausee

 

Veröffentlicht unter Allgemein, Stausee | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Der Stausee

Der Wasserverband Pramtal hat in den Jahren 1980 – 1984 an der Pram das Hochwasserrückhaltebecken Altmannsdorf mit einem Einzugsgebiet von 22 km² errichtet. Das Abflussbauwerk dieses Hochwasserrückhaltebeckens besteht aus einer beidseits eingeschütteten Schwergewichtsmauer mit einer Gesamthöhe von rund 10 Metern über Gelände, einer Länge von 237 Metern und einer Kronenbreite von 1,80 Metern.

Aus Gründen der Freizeitgestaltung und Landschaftsästhetik wurde im Rückhaltebecken ein ständiger Grundsee mit einer Wasserfläche von rund 7 ha ausgestaltet, der auch von entsprechenden Begleitwegen umrandet wird. Die gesamte überstaubare Fläche beträgt rund 24 ha, wobei eine Wasserfracht von rund 700.000 m² zurückgehalten wird. Dies bedeutet, dass die Hochwasserspitze um rund ca. 1/3 verringert wird.

Diese Anlage ist ein Beispiel für die Möglichkeit der integralen Nutzung von Hochwasserrückhaltebecken, da sie gleichermaßen der Wasserwirtschaft und dem Hochwasserschutz sowie der Erholung und Freizeitgestaltung der Bevölkerung dient.

Der Freizeitverband kümmert sich um die Belange des Rückhaltbeckens der Pram einem 6 Hektar großen Stausee.

 

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar