Wikingertreffen am Stausee

Zwischen 25.05 – 28.05.2012 fand zum wiederholten Mal das Wikingertreffen am Stausee statt. Dabei wurde von den Wikingern ein Zeltlager errichtet und natürlich auch bewohnt. Am Abend saßen die Wikinger gemütlich am Lagerfeuer um sich für die am nächsten Tag stattfindenden Showkämpfe vorzubereiten. Am Lagerfeuer wurde dabei natürlich, wie für die Wikinger statthaft, mit Met angestoßen.

 

 

Showkämpfe der Wikinger vor der Kulisse des Stausees.

 

Die kleine Zeltstadt der Wikinger am Stausee

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Stausee abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Wikingertreffen am Stausee

  1. Wulfhild sagt:

    Ein ganz herzliches Dankeschön an die Gemeinde Taiskirchen, an Bgm.Weirathmüller und Hr.Hofinger vom Freizeitverband dafür, dass die innviertler Wikinger und bayrische Gäste am wunderschönen Stausee wieder lagern durften!!!
    Es ist immer wieder schön, hier die Zelte aufschlagen zu dürfen und ein wenig Zeit in ruhiger Natur zu verbringen!
    Danke
    Asenheil und Wanensegen

    Wulfhild v. Rabenvolk
    (Christina Kottbauer

Kommentare sind geschlossen.